Mediendesign

Semester: Wintersemester 2005/2006 (1. Semester)
Dozent: Ursula Drees

Vorlesung

Soweit ich mich noch erinnern kann, ging es im seminaristischer Unterricht (Vorlesungen) um Designtheorie.

Übung

Fing locker mit einer Recherche an. Wir sollten uns in Teams von 3-4 Studenten über Briefmarken schlau machen, uns viele anschauen und ein paar die wir für besonders halten zusammenfassen und die Auswahl begründen.

Später sollen wir denn 4 Briefmarkenset aus vier Marken entwerfen. Das Thema wurde vorgegeben und sollte bei allen vier Set beibehalten werden. Es gab noch weitere Vorgaben, wie Größe, lesbarer Wert der Marke und Art der Umrandung und spezielle Vorgaben pro Set, z.B. Set 3 sollte mit Typographie realisiert werden usw. Das Thema für alle Studenten war Umzug. Die Aufgabe musste jeder selbst erledigen. Die Arbeiten wurden später im Labor gemeinschaftlich besprochen. Hatte irgendwie was vom Kunstunterricht, nur mit etwas härterer Beurteilung.

Benotung

Theorie: 30%
(Referat, 3-4er Team, wissenschaftliches Format, 20min)
Übung: 70%

Files