Formale Grundlagen der Informatik

Semester: Wintersemester 2006/2007 (3. Semester)
Dozent: Prof. Dr. Agathe Merceron

Vorlesung

Also mit diesem Kurs gab es viele Probleme. Der erste Dozent sprach schlecht Deutsch und hat ein einem Raum mit fast 80 Mannviel zu leise und undeutlich gesprochen. Da gab es dann Beschwerden beim Dekan und schließlich gab eine andere Dozentin. Die war nett, aber für mich war es nicht mehr möglich zu folgen, da Sie sehr schnell vorran schritt. Sie musste über einen Monat der verloren war aufholen.

Die Dozentin war gut, nur Pech für mich. Sie war schwanger und ging danach in Elternzeit.

Ich hab den Kurz dann im nächsten Semester bei Frau Merceron belegt. Am Anfang hatte ich so meine Schwierigkeiten. Sie spricht mit einem Französischem Akzent, aber man gewöhnt sich schnell dran. Der Stoff ist nicht greade leicht aber wir haben viele Probeklausuren bekommen und damit gings dann.

Übung

e nicht so wirklich. Wir haben halt die Übungsklausuren gelöst.

Benotung

Theorie: Klausur
Übung: Ich glaub Sie hat auch Punkte auf die Übungsklausuren gegeben, bin mir da nicht mehr ganz sicher.

Files