Medieninformatik

Ich habe bis zum 9 Semester Medieninformatik studiert, dann hatte ich leider einen Zeitablauf in Computergrafik 2 (ich hab die Klausur geschrieben und bestanden, nur leider eben 1 Semester zu spät).

Medieninformatik oder wie wir es liebevoll genannt haben Mädcheninformatik ist sehr interessant. Man lernt viel über das Entwerfen von Software und kriegt in allen anderen Bereichen mindestens einen kurzen Einblick.

Ich hab mich dann entschieden technische Informatik weiter zu studieren, eine Menge Kurse wurden mir anerkannt.